Wenn für unsere vierten Klassen der letzte Schultag an der Grundschule Uetze gekommen ist, feiern wir diesen Tag gemeinsam mit allen Schülerinnen und Schülern sowie den Eltern und Familien unserer Viertklässler. Der letzte Tag beginnt mit einem Schultreffen, auf dem sich die die vierten Klassen mit einem Beitrag zum Programm verabschieden. Oft gibt es hier schon die ersten Tränen. Nach der Zeugnisvergabe treffen sich alle Kinder auf dem Schulhof und stellen sich im Kreis auf. Die Viertklässler kommen zuletzt und sind dabei vom Förderverein mit einem Luftballon ausgerüstet worden, an dem eine Karte mit guten Wünschen befestigt ist. Nach einem letzten gemeinsamen Lied steigen die Luftballons gemeinsam auf. Ein schönes Bild!